Zurück zur Übersicht

Kartoffelsalat mit Tomaten

Ein Klassiker bei deutschen Grillfesten

Kartoffelsalat mit Tomaten nobilis Esslust

Sie gilt als DAS deutsche Gemüse: die Kartoffel. Mit weiteren sommerlichen Zutaten ist schnell ein leckeres Gericht gezaubert. Wir präsentieren Ihnen einen klassischen Kartoffelsalat mit Tomaten.

für 2 Personen

Zutaten

  • 5 Kartoffeln
  • 3 Tomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Walnussöl
  • Essig
  • 1 Bund Schnittlauch
  • weitere frische Kräuter nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung Kartoffelsalat

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, abschrecken, pellen, erkalten lassen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und würfeln, die Frühlingszwiebeln ebenfalls waschen und in feine Ringe schneiden. Wenn gerade keine Saison für Frühlingszwiebeln sein sollte, kann auch eine normale Haushaltszwiebel verwendet werden. Alles zusammen in eine Schüssel geben.

Das Dressing aus der Tüte (meist mit Wasser und Öl zuzubereiten) anrühren und mit in die Schüssel geben. Alles gut vermengen.

Wer es lieber frisch mag, der kann auch Essig und Öl in einer kleinen Schale mit den Kräutern seiner Wahl, hier finde ich passen Petersilie oder gemischte Kräuter sehr gut, anrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Zurück zur Übersicht